Damenbundesliga

Es geht los – Judo Damenbundesliga startet am Samstag!

on

Am Samstag startet die Judo Damenbundesliga in ihre erste Saison – fünf Teams kämpfen um den Liga-Titel.

In Wiener Neudorf und Niederwaldkirchen wird die erste Runde der Judo Damenbundesliga über die Bühne gehen. Während sich die Mannschaften der Ostregion Café+Co Wien 1 und 2 sowie das Judoteam Shiai-Do Union Thermenregion in der Heimkampfhalle der Niederösterreicher treffen, wird ESV Sanjindo im Mühlviertel beim UJZ gastieren.

Nach etlichen Anlaufschwierigkeiten kann das Projekt Damenbundesliga nun endlich anlaufen. Der aktuelle Meister Café+Co Samurai Vienna konnte sich bei der im Juni ausgetragenen ÖMM knapp vor ESV Sanjindo den Titel sichern. Ob die Wiener diesen verteidigen können wird sich bei der Final 4 Veranstaltung nächstes Jahr zeigen!

Hier die Links zu den Live-Ergebnissen und die aktuellen Tabellen!

About Markus Moser

Recommended for you

You must be logged in to post a comment Login