wettkampf

Donaupokal in Wien

on

Auch heuer fand der Donaupokal auf Betreiben von U18-Nationaltrainer Matthias Karnik im Vorfeld der Vienna Open in Österreich statt. Dieser Mannschaftsbewerb der Altersklasse U17 wird traditionell zwischen Slowakei, Ungarn und Österreich ausgetragen, heuer war bei den Burschen auch eine Gastmannschaft aus Wales am Start.

Die Österreichischen Damen zeigten schönes, kampfbetontes Judo und konnten sowohl gegen die Ungarinnen, als auch gegen die Slowakinnen gewinnen und sicherten sich damit erstmals seit 2012 die Goldmedaille.

Die Burschen konnten gegen Wales gewinnen, gegen Ungarn und Slowakei setzte es Niederlagen, daher war der Endstand, wie schon die letzten Jahre Ungarn vor Slowakei und Österreich.

 

About ÖJV Office

Recommended for you

You must be logged in to post a comment Login