slider

G-Judo-Turniere

on

Am 23.4.2016 war der Bundesreferent des ÖJV im Bereich Behinderten judo Yeter Dogan in Speyer, Deutschland bei den Internationalen Deutschen Meisterschaften. Zeitgleich wurde auch gleich ein normales G-Turnier abgehalten, da bei der IDM nur SportlerInnen der Wettkampfklasse I und II teilnehmen dürfen. Dank einer Einladung des Veranstalters durften 5 österreichische SportlerInnen an den Wettkämpfen teilnehmen. Mit dabei war Cornelia Pichelbauer die hervorragende Siege für sich verbuchen konnte und sich schließlich Gold erkämpfte und damit auch den Titel Int. Deutsche Meisterin. Katarina Grgic, die ebenfalls bei der IDM startete durfte sich über einen erfolgreichen 2. Platz freuen. Beim G-Turnier konnten sich dann Elsbeth Perz und Paul Vogl durchsetzen und holten beide Platz 1. Für Köllnhofer Benjamin reichte es dieses Mal nur für die Silbermedaille. Stolz über die Wettkämpfer kehrten Yeter und seine siegreichen SportlerInnen wieder zurück nach Österreich.

DSCN1901Am 9.4. konnten die G-Judo-Sportler beim Turnier in Rottenmann ihr können unter Beweis stellen. Es waren Sportler aus Mühlviertel, Gallneukirchen, Hallein, Velden, Treffen, Judenburg, Rottenmann und Neunkirchen am Start

About ÖJV Office

Recommended for you

You must be logged in to post a comment Login