Internationale Veranstaltungen

Weltcup Oberwart 2.Tag

on

Auch am zweiten Tag des Judo-Weltcupturniers in Oberwart gab es keine Medaille für das Gastgeberland. Nachdem schon am Samstag Ludwig Paischer (bis 60 kg), Driton Shala (bis 66 kg) und Peter Scharinger (bis 73 kg) ich Achtelfinale des mit 388 Judoka aus 70 Ländern besetzten Turniers ausgeschieden waren, war am Sonntag auch für Max Schirnhofer (JU Flachgau / bis 90 kg) und Daniel Allerstorfer (über 100 kg / UJZ Mühlviertel) im Achtelfinale nach zwei Siegen und einer Niederlage Endstation.

Während das Ausscheiden für Schirnhofer – schlug Balasz Nagy (HUN) nach nur 13 Sekunden sowie Hesham Mesbah (EGY) nach 4:00 Minuten jeweils mit Ippon, ehe er gegen Robert Krawczyk (POL) mit Waza-ari verlor – im Hinblick auf die mögliche Olympia-Qualifikation schmerzlich war, legte Junioren-Europameister Allerstorfer bei seinem Weltcup-Debüt eine Talentprobe ab. Der Mühlviertler bezwang El Mehdi Malki (MAR) mit Yuko und Adam Juhasz (HUN), ehe er dem Asien-Meister 2010, Kazuhiko Takahashi, nach 1:37 Minuten mit Ippon unterlag.

Ergebnisse 2. Tag Judo-Weltcup Männer Oberwart hier

Auch Damen in Budapest ausgeschieden

 

Beim Weltcup der Damen in Budapest sind Valentina Schauer (Cafe+Co. Samurai Wien / bis 48 Kilo) und Christine Rakowitz (JGV Raser Wien / bis 78 Kilo) in ihren Erstrundenkämpfen mit Niederlagen ausgeschieden.

About ÖJV Office

You must be logged in to post a comment Login