Österreichische Veranstaltungen

U21-Entscheidungen beschlossen ÖM-Wochenende

on

Einen Tag nach den nationalen Titelkämpfen der U16-Altersklasse haben die besten rot-weiß-roten U21-Judoka am Sonntag in der Straßwalchener Gerhard-Dorfinger-Halle um ÖM-Medaillen gekämpft. 145 Aktive, entsandt von 43 Vereinen, gingen an den Start.

Während die Teilnehmerzahl im Vergleich zu Oberwart 2017 (160) etwas geringer ausgefallen ist, gab es in der Vereinswertung eine Titelverteidigung. Die Volksbank Galaxy Tigers setzten sich mit drei Goldmedaillen und einmal Silber wie schon im Vorjahr durch. In der Landesverbands-Wertung hatte diesmal Oberösterreich mit fünf Titeln sowie je sieben Silber- und Bronzemedaillen die Nase vorne. 2017 hatte Wien die Oberhand behalten. Insgesamt ist es Sportlern aus 31 Vereinen gelungen, Edelmetall zu gewinnen.

„Die Favoriten haben sich weitgehend durchgesetzt. Außerdem konnten sich einige andere junge Athleten heute in Szene setzen“, lautete das Resümee von Damen-Nationaltrainer Matthias Karnik. Gelobt wurde seitens des Österreichischen Judoverbandes die einwandfreie Organisation des Wochenendes: „Das Event war perfekt organisiert. Dafür danken wir der JU Flachgau als ausrichtendem Verein. Mit dem Livestream haben wir zudem die Veranstaltung allen Interessierten zugänglich gemacht“, so ÖJV-Sportdirektor Markus Moser.

 

 

Österreichische Meister U21 – 2018

Damen
-48 kg: Hannah Füreder (UJZ Mühlviertel, OÖ)
-52 kg: Laura Fink (ASKÖ Reichraming, OÖ)
-57 kg: Olivia Taroncher (JC ASVÖ-Carnuntum, W)
-63 kg: Stefanie Hutter (JU Pinzgau, S)
-70 kg: Natascha Pircher (JC VB Kufstein, T)
-78 kg: Marlene Hunger (JC Wimpassing, NÖ)
+78 kg: Maria Höllwart (ESV Sanjindo, S)

Herren
-55 kg: Daniel Leutgeb (ASKÖ Reichraming, OÖ)
-60 kg: Marvin Pum (Volksbank Galaxy Tigers, W)
-66 kg: Samuel Gaßner (UJZ Mühlviertel, OÖ)
-73 kg: Fabian Hofer (JZ Innsbruck, T)
-81 kg: Andreas Wagner (Volksbank Galaxy Tigers, W)
-90 kg: Sebastian Schneider (Volksbank Galaxy Tigers, W)
-100 kg: Niko Herzog (WAT Stadlau, W)
+100 kg: Alexander Hamann (SK Vöest, OÖ)

Alle Ergebnisse finden Sie hier.

Foto: ÖJV/Oliver Sellner

About Thomas Rathgeb

Recommended for you

You must be logged in to post a comment Login