Österreichische Veranstaltungen

Österreichische Meisterschaften für Mannschaften der Schülerinnen und SchülerÖsterreichische Meisterschaften für Mannschaften der Schülerinnen und Schüler

on

Am Sonntag, dem 6.November fand die dritte Auflage dieser Meisterschaften mit dem Rekord-Starterfeld von 12 Burschen- und 7 Mädchenmannschaften statt. In diesem Jahr gab es mit Union Kirchham bei den männlichen und ASKÖ Graz bei den weiblichen Schülern jeweils neue Meister.

Union Kirchham kam durch Siege über PSV Salzburg und UJZ Mühlviertel in das Finale. Hier stand ihnen ASKÖ Graz gegenüber, die in den Vorrunden die Teams von JZ Rapso Linz und Vorjahresmeister Volksbank Galaxy Tigers besiegten. Das Finale ging denkbar knapp mit 4:4, Unterbewertung 40:35 an die Kirchhamer. Dritte Plätze erreichten die Volksbank Galaxy Tigers durch einen 5:3 Sieg über JU Pinzgau und UJZ Mühlviertel, die sich im Bronzmedaillenkampf gegen Union Hartkirchen mit 4:2 durchsetzten.

Bei den Mädchen gewann ASKÖ Graz die Vorrunde mit Siegen über JU Pinzgau, PSV Salzburg und SV Gallneukirchen sowie das Semifinale gegen JT Zeltweg mit 6:2. Im anderen Pool blieb UJZ Mühlviertel durch einen Sieg gegen ESV Bi´hofen und einem Unentschieden gegen JT Zeltweg erfolgreich. Im Semifinale siegten die Mühlviertlerinnen gegen PSV Salzburg mit 5:3. Im Finale behielt ASKÖ Graz gegen den UJZ mit 4:3 die Oberhand, die beiden Unterlegenen der Semifnali, JT Zeltweg und PSV Salzburg durften sich über die Bronzemedaillen freuen.

About ÖJV Office

You must be logged in to post a comment Login