1.Bundesliga

Wels holt erste Punkte in Rauris

on

Dullinger-Team feiert Auswärtserfolg

JU Raika Pinzgau vs. Multikraft Wels  5 : 9  (3 : 4)  –  Nach zwei Niederlagen kann Wels mit seinem Sieg in Rauris zum erstenmal in dieser Saison anschreiben. Damit haben die Oberösterreicher rechtzeitig vor der Halbfinal-Revanche kommende Runde in Wimpassing Selbstvertrauen getankt und sich vom Tabellenende gelöst. Die Rote Laterne von den Welsern übernehmen jetzt die Pinzgauer Füchse, die vor den samstägigen Partien das neue Schlusslicht sind.

Die Siegpunkte zum Welser Auswärtserfolg holen Haminger Patrick, der bis 60kg zweimal kampflos punktet, sowie Winkler Michael, Borchasvhili Shamil und der Ungar Cirjenic Miklos mit jeweils zwei Erfolgen. Einen Punkt macht der zweite Ungarn-Legionär Gabor Ver.

Für die Pinzgauer punkten der EM-Dritte von Warschau Poliak Matej und dessen slowakischer Landsmann Zilka Peter zweimal, einmal Sommerer-Hinterbichler Andreas.
Einzelergebnisse

Bundesligamagazin: Die Highlights der Begegnung am 04.05.2017 um 19:00 Uhr auf ORF Sport Plus

About Manfred Gerhart

Recommended for you

You must be logged in to post a comment Login