2.Bundesliga

Sanjindo Tabellenführer der 2. Bundesliga

on

Nach der 1. Runde führt Sanjindo mit einem hohen Auswärtssieg in Wiener Neudorf die Tabelle der 2. Liga an. Auf den Pätzen zwei und drei liegen Reichraming und Aufsteiger PSV Salzburg mit jeweils 8:6 Heimsiegen.

SHIAI-DO Thermenregion vs. Sanjindo Tigers  4 : 10  (1 : 6)  –  Einen ungefährdeten Auswärtserfolg feiert Sanjindo in Wiener Neudorf, wobei mit der klaren Pausenführung bereits zur Halbzeit alles entschieden war. Mit diesem hohen Sieg, den die Mannschaft ihrem kürzlich verstorbenen Sanjindo-Obmann Rupert Kreuzberger widmete, stehen die Salzburger zu Saisonbeginn an der Tabellenspitze der 2. Bundesliga.

Teamkämpfer Max Hageneder (blau) kann trotz zwei Siegen sein Team nicht vor einer Niederlage bewahren

Punkte Sanjindo: Wicker Herbert und Wartbichler Hannes je 2, Kellner Matthias, Auer Pascal, Grünauer Michael, Niederdorfer Michael, Deutschmann Lukas und Fogasy Görgi je 1
Punkte Shiai-Do: Bodirlau Gheorghe 2, Schneider Wolfgang und Wess Martin je 1
Einzelergebnisse

ASKÖ Reichraming vs. Union Kirchham  8 : 6  (5 : 2)  – 
Spannende Kämpfe, wie nicht anders in einem Derby zu erwarten, erlebten Fans und Zuseher in einer brechend  vollen Halle in Ternberg. Beide OÖ-Teams schenkten sich nichts und schlussendlich feierten die Reichraminger Judoka zum Saisonauftakt einen Heimerfolg.

Punkte Reichramimg: Sellner Philipp und Reisinger Simon je 2, Sellner Oliver, Reisinger Jonathan, Wiesinger Florian und Cetic Jesenko je 1
Punkte Kirchham: Hageneder Maximilian 2, Vegvari Martin, Beiskammer Rupert, Beißkammer Markus und Köller Milan je 1
Einzelergebnisse

PSV Salzburg vs. Swarovski Wattens  8 : 6  (4 : 3)  –  Eine gelungene Bundesliga-Rückkehr feiern die Mozartstädter. Rund um EM-Starter Andi Tiefgraber bezwingen die Stiere daheim Wattens, das Rang drei in der Tabelle bedeutet. Das letzte Aufeinandertreffen der beiden Traditionsteams endete ebenfalls mit einem Sieg der Salzburger (9:4). Das war allerdings bereits im Jahr 2012 und eine Liga höher.

Punkte PSV: Tiefgraber Andreas, Zippusch Raphael und Kronschläger Florian je 2, Weidlinger Alexander und Meinel Julius je 1
Punkte Wattens: Schweighofer Dominik und Lindner Florian je 2, Petrischor Lukas und Pasolli Ivo je 1
Einzelergebnisse

Union Graz vs. UJZ Mühlviertel 2   7 : 7  (2 : 5)  –  Nach einer klaren 5:2 Führung zur Halbzeit, wurde es  noch einmal eng für die Gäste aus dem Mühlviertel. Die Hausherren holten im 2. Durchgang Punkt um Punkt auf und egalisierten noch den Dreipunkte-Rückstand. Somit Punkteteilung zum Ligastart in Graz.

Punkte Graz: Luncan Vlad und Islamhanov Sulejman je 2, Bagaschew Saichan, Islamhanov Saif und Rusu Julian je 1
Punkte UJZ 2: Shala Driton und Pfistermüller Peter je 2, Wiesinger Jakob, Kanik Wojciech und Binder Rainer je 1
Einzelergebnisse

 

 

About Manfred Gerhart

Recommended for you

You must be logged in to post a comment Login