2.Bundesliga

Reichraming gewinnt Duell der Aufsteiger

on

ASKÖ Reichraming vs. Union Graz  8 : 6  (4 : 3)  –  Im Duell der Aufsteiger bleiben die Oberösterreicher zu Hause über die Steirer erfolgreich und verteidigen damit weiterhin die Tabellenführung. Die Grazer fallen mit dieser Niederlage auf den 6. Platz zurück. In der Causa Bagaschew Saichan fasste der Union Graz-Kämpfer wegen seiner Tätlichkeit in der Begegnung gegen Sanjindo eine Sperre auf unbestimmte Zeit aus.
Punkte Reichraming: Sellner Oliver und Spasojevic Igor je 2, Sellner Philipp, Reisinger Jonathan, Reisinger Johann und Kahlig Markus je 1
Punkte Graz: Luncan Vlad und Islamhanov Saif Islam je 2, Islamhanov Suleiman und Rusu Julian je 1
Einzelergebnisse

Albrecht_SVG

Ralf Albrecht (weiß) punktet zweimal für Gallneukirchen

SV Gallneukirchen vs. Union Kirchham  10 : 4  (5 : 2)  –  Einen klaren Heimsieg können die Gallier im OÖ-Derby über Kirchham feiern. Die Gallneukirchener präsentieren sich diese Saison sehr kompakt und schieben sich mit diesem Erfolg auf den 2. Tabellenrang vor. Die Beiskammer-Truppe geht mit dieser Niederlage als Tabellenschlusslicht in die Sommerpause.
Punkte SVG: Leonfellner Valentin, Albrecht Ralf, Mairhofer Martin und Nagler Martin je 2, Vonwiller Victor Adrian und Inreiter Marco je 1
Punkte Kirchham: Scheibel Manuel 2, Radner Gerald und Angerer Thomas je 1
Einzelergebnisse

JU DynamicOne vs. UJZ Mühlviertel 2   9 : 5  (4 : 3)  –  Im zweiten OÖ-Derby in dieser Runde bezwingen die Hartkirchener das Mühlviertler Farmteam und sind in der Meisterschaft weiterhin ungeschlagen. Für den Titelverteidiger läuft es in dieser Saison bis jetzt nicht wirklich gut, das der   achte und vorletzte Tabellenrang beweist.
Punkte DynamicOne: Doppelhammer Florian, Hoffmann Daniel, Kastinger Johannes und Willnauer Alexander je 2, Willnauer Mathias 1
Punkte UJZ: Eder Valentin und Shala Driton je 2, Pfistermüller Peter 1
Einzelergebnisse

Steinicke

Einen Punkt zum ersten Saisonsieg von Wattens steuert Steinicke Alexander bei

Swarovski Wattens vs. SHIAI-DO Thermenregion  9 : 5  (4 : 3)  –  Seinen ersten Meisterschaftserfolg in dieser Saison kann Vizemeister Wattens verzeichnen. Somit geben die Tiroler die Rote Laterne an Kirchham ab und belegen jetzt den 7. Platz. Die Wiener Neudorfer „übersommern“ auf Rang 5.
Punkte Wattens: Ernst Jakob und Lindner Florian je 2, Möllinger Christian, Steinicke Alexander, Grassmeier Severin, Petrischor Lukas und Hofmann Dominic je 1
Punkte Shia-Do: Wess Martin und Bodirlau Gheorge Christian je 2, Mayer Christoph 1
Einzelergebnisse

About Manfred Gerhart

You must be logged in to post a comment Login