2.Bundesliga

Meisterschaftsauftakt der 2. Bundesliga

on

Für Österreichs zweithöchste Liga, beginnt wie auch in der 1. Bundesliga, dieses Wochenende die neue Saison. Ausgehend vom Vorjahr, dürften auch heuer wieder Vizemeister Reichraming und der Vorjahresdritte Sanjindo Bischofshofen zum Favoritenkreis zählen. Doch in jeder Saison werden die Karten neu gemischt und die 2. Bundesliga hat sich in den letzten Jahren stets als sehr ausgeglichen und daher äußerst spannend und unberechenbar erwiesen.

Neu unter den neun teilnehmenden Teams ist heuer Traditionsverein PSV Salzburg, der nach dem freiwilligen Ausstieg aus der 1. Bundesliga vor drei Jahren, nun wieder die Rückkehr in die 2. Bundesliga angetreten ist. Zum Saisonstart empfangen die Salzburger Stiere mit Swarovski Wattens den Traditionsverein aus Tirol (25.03. PSV Sportzentrum, 17:00 Uhr)

Vizemeister ASKÖ Reichraming hat im OÖ-Derby am Samstag in Ternberg (19:00 Uhr) mit  Union Kirchham das Tabellenschlusslicht des letzten Meisterschaftsjahres zu Gast.

Ebenfalls am Samstag treffen das Judoteam Shiai-Do und die Sanjindo Tigers  aufeinander. Beginn ist um 18:30 Uhr im Franz Fürst Freizeitzentrum in Wiener Neudorf.

Der Saisonstart der 2. Liga erfolgt am Freitag in Graz. Dabei genießt Union Graz das Heimrecht gegen UJZ Mühlviertel 2 (Union Sporthalle Graz, 20:00 Uhr)

About Manfred Gerhart

Recommended for you

You must be logged in to post a comment Login