Damenbundesliga

Grunddurchgang der Damenbundesliga abgeschlossen

on

Zum Abschluss des Grunddurchganges der Damenbundesliga, ging es  in Bischofshofen noch um die Reihenfolge, in welcher die bereits qualifizierten Teams Shiai-Do, Mühlviertel und Sanjindo hinter Grunddurchgangssieger cafe+co Wien 1 ins Bundesliga Final Four einziehen werden.

ESV Sanjindo vs. SHIAI-DO Termenregion  3 : 11  (1 : 6)  –  Mit einem Heimsieg wären die Sanjindo-Girls als Vorrundenzweiter ins Bundesligafinale eingezogen. Daraus wurde aber nichts, da sich die Niederösterreicherinnen zu stark präsentierten und einen ungefährdeten Sieg erringen konnten. Somit behält Shiai-Do Rang zwei, Mühlviertel bleibt Dritter und für Sanjindo endet der Grunddurchgang auf dem vierten Platz.
Punkte Shiai-Do: Kraft Mara, Dengg Anna, Lechner Susanne und Polleres Michaela je 2, Grabner Lisa, Winter Lisa-Marie und Polleres Daniela je 1
Punkte Sanjindo: Neuhauser Tina, Niederdorfer Melanie und Höllwart Maria je 1
Wettkampfliste


Somit ergeben sich folgende Halbfinalpaarungen für das  Damen Final Four am 10.06.2017 in Niederwaldkirchen:


cafe+co Wien 1 vs. ESV Sanjindo Bischofshofen

und

SHIAI-DO Thermenregion vs. UJZ Mühlviertel

About Manfred Gerhart

Recommended for you

You must be logged in to post a comment Login