1.Bundesliga

Galaxy Tigers erobern 5. Meistertitel!

on

Finale: Volkbank Galaxy Tigers vs. JC Wimpassing/Lassee 9 : 4  (90 : 30)

In einer brechend vollen Volksbank-Arena wird der Titelverteidiger seiner Favoritenrolle gerecht und verteidigt im Finale gegen Herausforderer Wimpassing erfolgreich seinen Meistertitel!

1. Durchgang

-60kg: Denislav Ivanov bringt die Galaxy Tigers mit einem Ipponsieg (Seoi-Nage) über Martin Morgenbesser nach bereits einer Minute in Führung. – 1:0
-66kg: Piras Matteo gelingt gegen Mathias Czizsek mit einer Kontertechnik ein Yuko und gleicht zum 1:1 aus.
-73kg: Der Niederländer Sam Van’t Westende gewinnt Ippon mit Sumi-Gaeshi gegen Markus Pausch. – 2:1
-81kg: Ipponsieg von Marcel Ott mit Tani-Otoshi über Patrick Ganselmayer nach knapp etwas mehr als einer Minute. 3:1
-90kg: Marko Bubanja holt mit einem 4:2 Shido-Sieg über Markus Weninger den vierten Punkt für die Tigers. – 4:1
-100kg: Fara Aaron gewinnt vorteitig mit Kosoto-Gake gegen Florian Wallner. – 5:1
+100kg: Auf verlorenem Posten steht Johannes Pacher gegen den rumänischen 170kg-Koloss Ilie Natea und fällt nach 15 Sekunden Ippon.
Pausenstand 5:2 für die Galaxy Tigers

Im 2. Durchgang kommen bei den Galaxy Tigers bis 73kg Christopher Wagner und im Schwergewicht Roy Meyer neu zum Einsatz. Auch bei Wimpassung kommt es zu Umstellungen: bis 66kg Markus Hirzberger, Piras Matteo wechselt von 66 ind die 73kg Klasse, bis 81kg Johann Schmid und Wenninger Markus und Wallner Florian tauschen die Gewichtsklassen 90kg und 100kg.

-60kg: Auch im zweiten Duell geht Denislav Ivanov mit einem Abtaucher schnell in Führung (Yuko). Kurz darauf kann er Martin Morgenbesser am Boden festnageln. – 6:2
-66kg: Nach nicht einmal einer Minute gewinnt Mathias Czizsek mit einem schönen Seoi-Nage Ippon gegen Markus Hirzberger. 7:2
-73kg: Ein heisser Tanz zwischen dem Italiener Piras Matteo und U21 EM-Dritten Christopher Wagner endet schlussendlich ohne Wertung mit Remis. Damit bleibt es beim 7:2, das vorzeitig in dieser Begegnung den Titel für den alten und wieder neuen Meister bedeutet!
-81kg: Marcel Ott bleibt auch mit Ippon Sieger über den eingewechselten Schmid Johann. – 8:2
-90kg: Marko Bubanja wirft nach Shido-Führung Wallner Florian 20 Sekunden vor Kampfende mit einem spektakuären Hüftwurf Ippon. – 9:2
-100kg: Riesenüberraschung durch Markus Wenninger! Der Wimpassinger bekommt U21 Europameister Fara Aaron inden Würgegriff, sodass dieser abklopfen muss. – 9:3
+100kg: Das Legionärs-Schwergewichtduell geht an Natea Ilie mit einem Yuko-Sieg über Roy Meyer.
Endstand: 9:4 (90:30) für die Galaxy Tigers

Fotos: https://www.facebook.com/pg/JudoAustria/photos/?tab=album&album_id=10155285144489528

Wettkampfliste

 

About Manfred Gerhart

Recommended for you

You must be logged in to post a comment Login