Damenbundesliga

Damenmeister Shiai-Do unterliegt zum Auftakt Sanjindo

on

In der zweiten Begegnung der 1. Runde unterliegen die Wiener Neudorferinnen am Nationalfeiertag daheim Sanjindo:

SHIAI-DO Thermenregion vs. ESV Sanjindo 4 : 10  (2 : 5)  –  Titelverteidiger Shiai-Do musste daheim die 52kg Klasse und das Schwergewicht kampflos abgeben, bei den Gästen aus Salzburg blieb die 48kg Kategorie unbesetzt. Trotz der pro Durchgang nur vier abgehaltenen Kämpfe war gute Stimmung in der Halle und in einigen Duellen war auch die Anspannung vor den bevorstehenden Staatsmeisterschaften bemerkbar.

Je zwei Siegpunkte beim Auswärtssieg in Wiener Neudorf für Sanjindo erobern Dengg Lisa, Lackner Magdalena und Niederdorfer Melanie.  Laber Julia, Raffler Christina, Höllwart Maria und Rohrmoser Alexandra je einmal.

Bei Shiai-Do punktet Kraft Mara doppelt, je einmal Dengg Anna und Lechner Susanne.
Wettkampfliste

Weiter mit dem Grunddurchgang der Damenbundesliga geht es erst wieder im kommenden Jahr. Die Termine stehen derzeit aber noch nicht fest!

About Manfred Gerhart

Recommended for you

You must be logged in to post a comment Login