2.Bundesliga

2. BL: Titelfrage? Aufstieg? Derzeit alles offen!

on

In der 2. Bundesliga hat derzeit Mühlviertel 2 knapp die Nase vorn. Dahinter liegen die punktegleichen Reichraminger, gefolgt von Kirchham, PSV Salzburg und Sanjindo. Unter diesen fünf Mannschaften wird wohl die Entscheidung über Meistertitel und Aufstieg – ausgenommen UJZ 2 (nicht aufstiegsberechtigt) –  fallen!

7. Runde:

Ein Anwärter könnte bereits dieses Wochenende aus dem Titelrennen geworfen werden. Sollte Tabellenführer UJZ Mühlviertel 2 in seinem Heimkampf am Samstag in Hellmonsödt (17:00 Uhr) über ESV Sanjindo Bischofshofen erfolgreich bleiben, ist für den Vorjahresdritten die Meisterchchance definitiv dahin.

Am Freitag kommt es in Kirchham (20:00 Uhr) zum Duell der Verfolger Union Kirchham gegen PSV Salzburg. Die Tabellennachbarn halten bei jeweils sechs Punkten, wobei die Oberösterreicher eine Begegnung weniger als die Salzburger bestritten haben.

ASKÖ Reichraming empfängt  in Ternberg (Sa, 19:00 Uhr)  Tabellenschlusslicht SV Gallneukirchen. Bei einem Blick auf die Tabelle, sind die Hausherren und Tabellenzweiten in diesem OÖ-Derby logischer Favorit gegen die heuer noch punktelosen Gallier.

Im Dojo Wattens (18:00 Uhr) treffen der Tabellensechste Swarovski Wattens und der Siebte Union Graz aufeinander. Im der letzten Saison blieben die Grazer zuhause obenauf. Kommt’s am Samstag für die Tiroler vor eigenem Publikum zur Revanche?

About Manfred Gerhart

Recommended for you

You must be logged in to post a comment Login