1. HF: Galaxy Tigers vs. Mühlviertel 11:3 | Österreichischer Judoverband

1.Bundesliga

1. HF: Galaxy Tigers vs. Mühlviertel 11:3

on

Im 1. Halbfinale treffen Titelverteidiger Volksbank Galaxy Tigers und Rekordmeister UJZ Mühlviertel aufeinander. Im Grunddurchgang konnte der Meister einen klaren 11:3 Auswärtssieg in Niederwaldkirchen feiern.
Die Galaxy Tigers bleiben auch Halbfinale mit 11:3 erfolgreich und ziehen als erste Mannschaft ins Finale ein.

1. Durchgang: 7: 0 für Galaxy Tigers

-60kg: Marvin Pum bringt die Galaxy Tigers mit einem Wazaari-Sieg über Wiesinger Jakob mit 1:0 in Führung
-66kg: Mathias Czizsek gewinnt mit Yuko für einen Seoi-Nage gegen Tobias Weixelbaumer – 2:0
-73kg: Der Niederländer Van’t Westende und Reiter Georg (Shido) haben jeweils eine Yuko-Wertung auf ihrem Konto, bevor der Niederländer mit einem Ipponsieg (O-Uchi-Gari) die Matte als Sieger verlässt. – 3:0
-81kg: Marcel Ott gelingt gegen Simon Hofer mit Uchi-Mata ein Yuko und hält den Oberösterreicher anschließend am Boden fest. – 4:0
-90kg: Marko Bubanja wirft den Schweden Marcus Nyman nach 2:42min Ippon. – 5:0
-100kg: In einer spannenden Auseinandersetzung steht es 2:1 Shido für Milan Randl, bevor Fara Aaron mit einem Konter ein Wazaari gelingt und auf 6:0 stellt
+100kg: Der zweite Galaxay – Niederländer Roy Meyer wirft Daniel Allersdorfer mit einem spektakulären Beinwurf (Sae-Sae-Tsurikomi-Ashi) Ippon zum klaren 7:0 Halbzeitstand für den Titelverteidiger!

Im 2. Durchgang wechselt Tigers Coach Thomas Haasmann bis auf Roy Meyer die ganze Mannschaft aus. Bei Mühlviertel kommt bis 81kg Shala Driton neu in die Mannschaft.

-60kg: Der letztjährige U18 Weltmeister Ivanov Denislav (BUL) gewinnt nach kurzer Kampfdauer mit Armhebel gegen den jungen Mario Wiesinger. – 8:0
-66kg: Adam Borchasvhilli holt mit einem Wazaari-Sieg gegen Tobias Weixelbaumer das 9:0
-73kg: UJZ Rouinier Georg Reiter führt lange mit Wazaari, bevor er schlussendlich mit Wazzari und Yuko für Christoph Wagner doch noch eine Niederlage einstecken muss. – 10:0
-81kg: Shala Driton erobert mit einem sehenswerten Körperwurf gegen Nick Haasmann den ersten Punkt für Mühlviertel – 10:1
-90kg: Marcus Nyman (2 Shido) gewinnt mit Wazaari gegen Johannes Pacher (3 Shido) – 10:2
-100kg: Gabor Geier bezwingt Milan Randl mit einem wunderschönen Beinfeger Ippon. – 11:2
+100kg: Im zweiten Schwergewichtduell kann sich Daniel Allersdorfer mit einem Yuko-Sieg für die Niederlage im ersten Kampf gegen Roy Meyer revanchieren. 11:3

About Manfred Gerhart

Recommended for you

You must be logged in to post a comment Login