Junioren

Erneut Teilnehmerrekord bei U21-EC in Leibnitz

on

Der European Cup der U21 in Leibnitz am 2. und 3. Juni kann wie im Vorjahr auch bei der elften Ausgabe des hochkarätigen Turniers mit einem neuen Teilnehmerrekord aufwarten. 627 Judoka aus 39 Ländern haben für das Event genannt.

Nicht nur quantitativ, sondern auch qualitativ haben die Wettkämpfe in der Steiermark einiges zu bieten: Athleten aus Top-Nationen wie Japan, Russland und Kasachstan, aber auch Deutschland, Frankreich und Italien geben sich die Ehre. Das gut eingespielte Organisationsteam rund um Norbert Wiesner wird auch in diesem Jahr optimale Bedingungen für alle angereisten Sportler, Trainer und Funktionäre bieten.

Der Österreichische Judoverband hat 40 Sportler für das Turnier nominiert. Im Aufgebot mit dabei ist auch das U18-EM-Team. Weitere 21 österreichische Judoka wurden von den Landesverbänden gemeldet. Österreich stellt damit nach Deutschland den zweitgrößten Kader.

Im Vorjahr gab es für die rot-weiß-roten Sportler gleich zwei Siege zu bejubeln. Michaela Polleres (-70 kg) und Stephan Hegyi (+100 kg), mittlerweile Bronzemedaillengewinner der EM in der allgemeinen Klasse, triumphierten 2017 beim Heimturnier. Polleres wird in diesem Jahr an dem im Anschluss an den European Cup stattfindenden dreitägigen Trainingslager teilnehmen. Diese Gelegenheit nützen u.a. auch Kathrin Unterwurzacher, Bernadette Graf, Christopher Wagner, Lukas Reiter, Laurin Böhler, Aaron Fara und Daniel Allerstorfer, um sich auf die Olympia-Qualifikation vorzubereiten. Dem U18-EM-Team dient das Camp als unmittelbare Wettkampfvorbereitung auf das Großereignis Ende Juni in Sarajevo.

Zeitplan

Samstag, 2. Juni 2018 (Damen: -63 kg, -70 kg, -78 kg, +78 kg; Herren: -55 kg, -60 kg, -66 kg, -73 kg)
09:30 Uhr: Vorrunde
16:30 Uhr: Eröffnungsfeier
danach: Finalblock

Sonntag, 3. Juni 2018 (Damen: -44 kg, -48 kg, -52 kg, -57 kg; Herren: -81 kg, -90 kg, -100 kg, +100 kg)
09:30 Uhr: Vorrunde
17:00 Uhr: Finalblock

About Thomas Rathgeb

Recommended for you

You must be logged in to post a comment Login