Jugend

Weitere Topleistungen in Follonica

on

Beim European Cup der Kadetten in Follonica wussten die ÖJV-Nachwuchasse auch am zweiten Wettkampftag zu überzeugen. Herausragend waren dabei die beiden dritten Plätze durch Laurentia Adam (-63 kg) und Rebekka Autengruber (-70 kg). Laura Kallinger (-57 kg), Anna-Lena Schuchter (-63 kg) und Marlene Hunger (-70 kg) verpassten als Fünfte den Podestplatz nur hauchdünn und lieferten dennoch absolute Spitzenleistungen ab.

Bereits gestern führten die ÖJV-Judoka in Italien dank der dritten Plätze durch Lisa Grabner, Daniel Herzog und Nikolas Rechberger sensationelle Resultate ein. Die Performance der österreichischen Nachwuchshoffnungen am ganzen Wochenende stimmte auch U18-Nationaltrainer Ernst Hofer äußerst zufrieden.

About Thomas Rathgeb

Recommended for you

You must be logged in to post a comment Login