Jugend

U21-WM: Auftakt-Aus für Leutgeb

on

Daniel Leutgeb (-60 kg) hat am Mittwoch bei den U21-Weltmeisterschaften in Marrakesch aus österreichischer Sicht den Anfang gemacht. Der Oberösterreicher schied nach einem Freilos in Runde zwei aus. Er musste sich dabei dem favorisierten Japaner Ken Suematsu mit Ippon geschlagen geben. Leutgebs Bezwinger holte am Ende die Bronzemedaille.

„Daniel hat in dem Kampf noch die Routine gefehlt. Es ist seine erste Junioren-WM. Es gibt noch viel zu tun, aber ich hoffe, er wird in den nächsten zwei Jahren den Anschluss an die Weltspitze schaffen. Bei einer Junioren-WM gibt es keine leichte Auslosung. Um eine Platzierung zu erkämpfen, muss man Top-Gegner schlagen“, meinte Herren-Nationaltrainer Béla Riesz.

About Thomas Rathgeb

Recommended for you

You must be logged in to post a comment Login