Jugend

Österreichische Meisterschaften U18 in Graz

on

In der steirischen Landeshauptstadt versammelten sich 150 Sportler aus 49 Vereinen um die neuen österreichischen Meister U18 zu ermitteln. Die Vereinswertung konnte UJZ Mühlviertel (OÖ) mit 3 Meistertiteln und 1 Bronzemedaille für sich entscheiden, vor den Volksbank Galaxy Tigers (W) und Creativ Graz (Stmk). Die Bundesländerwertung gewann Oberösterreich mit 5 Titeln vor der Steiermark mit 4 und Wien mit 3 Goldenen.

2016 Österreichische Meisterinnen und Meister U18
Damen:
-44 kg Sarah Wiesenhofer (Creativ Graz)
-48 kg: Celine Salzgeber (LZ Vorarlberg)
-52 kg: Dorjin Güven (Creativ Graz)
-57 kg: Magdalena Lackner (JU Pinzgau)
-63 kg: Laurentia Adam (SU Noricum Leibnitz)
-70 kg: Marlene Hunger (JU Wimpassing)
+70 kg: Maria Höllwart (ESV Sanjindo)
Herren:
-46 kg: Nikolas Rechberger (UJZ Mühlviertel)
-50 kg: Valentino Krnjic (Volksbank Galaxy Tigers)
-55 kg: Djabrael Zakaev (JZ Rapso Linz)
-60 kg: Jakob Wiesinger (UJZ Mühlviertel)
-66 kg: Mathias Czizsek (Volksbank Galaxy Tigers)
-73 kg: Wojciech Kanik (UJZ Mühlviertel)
-81 kg: Movasar Amagov (Judoteam Zeltweg)
-90 kg: Niko Herzog (WAT Stadlau)
+90 kg: Felix Sturmair(Judo Union Kirchham)

Ergebnisse

Fotogalerie 1 auf Facebook
Fotogalerie 2 auf Facebook

Fotos folgen demnächst hier

About ÖJV Office

Recommended for you

You must be logged in to post a comment Login