Jugend

Drittes EC-Finale für Czizsek

By

on

Nach Follonica und Zagreb kämpft sich Mathias Czizsek in Coimbra (POR) zum bereits dritten Mal in ein Finale eines Jugend European Cups. Olivia Taroncher wird Dritte.

Czizsek feiert auf seinem Weg ins Finale der Klasse bis 66 kg vier Siege. Dort muss sich der Südstadt-Schüler dem Belgier Jeroen Casse geschlagen geben. Für den erst 15-Jährigen ist es bereits sein dritter zweiter Platz in dieser Saison.

Ebenfalls vier Kampfgewinne kann bis 52 kg Olivia Taroncher verbuchen. Nach einer Niederlage im Pool-Finale kämpft sie sich über die Trostrunde bis in das Bronze-Match, in dem sie die Itlaienerin Martina Scisciola bezwingt. Bis 55 kg wird Marvin Pum Neunter, Valentino Krnjic scheidet bis 50 vorzeitig aus.

Am Sonntag folgt aus österreichischer Sicht noch Sebastian Schneider. Der Wiener macht seine Sache gut, nach zwei Siegen und zwei Niederlagen belegt er Rang fünf bis 90 kg. Im Bronze-Kampf unterliegt er dem Spanier Lucas Monreal Ciaurriz.

>> Ergebnisse

About Presse

Recommended for you

You must be logged in to post a comment Login