Internationale Veranstaltungen

Pichler verpasst Bronze, Mairhofer Zweite

By

on

Flachgaus Christian Pichler verpasst als Fünfter in Uster (SUI) nach vier Kampfgewinnen sein erstes Podest bei einem European Cup. Sarah Mairhofer reicht ein Sieg zum zweiten Platz.

Nach Siegen über Maximilian Schubert (GER) und Stefan Samba (NED) muss sich Pichler im Viertelfinale der Klasse bis 90 kg dem späteren Sieger Ciril Grossklaus (SUI) geschlagen geben. Mit vorzeitigen Trostrunden-Erfolgen gegen Federico Rollo (ITA) und Michel Verhagen (NED) zieht der 24-Jährige in den Bronze-Kampf ein, in dem er sich jedoch Nicholas Mungai (ITA) beugen muss.

Bis 78 kg profitiert die Grazerin Sarah Mairhofer vom dünn besetzten Starterfeld und holt sich unter sechs Starterinnen mit einem Sieg über Linda Politi (ITA) sowie einer Final-Niederlage gegen Barbara Bandel (GER) Rang zwei. Die weiteren Österreicher scheiden vorzeitig aus.

>> Ergebnisse

About Presse

Recommended for you

You must be logged in to post a comment Login