Internationale Veranstaltungen

Mara Kraft verlor Universiade-Auftaktkampf

on

Mara Kraft ist am Samstag bei der Universiade in Neapel als letzte österreichische Vertreterin im Judo im Einsatz gewesen und hat ihren Auftaktkampf in der Gewichtsklasse bis 52 Kilogramm verloren.

Die Österreicherin unterlag der Mongolin Buyankhishig Purevsuren nach einem Freilos im Golden Score. Normalerweise ist Kraft in der Kategorie bis 48 Kilogramm am Start, diese Gewichtsklasse wurde in Neapel allerdings nicht ausgetragen. „Mara hatte einen guten Kampf gegen die Mongolin. Sie ist über die volle Distanz gekommen. Im Golden Score war sie sehr stark am Drücker, hat den Kampf aber doch verloren“, erklärte Coach Matthias Karnik.

Johannes Pacher (-90 kg) hatte am Donnerstag mit der ersten österreichischen Judo-Goldmedaille im Rahmen einer Universiade für einen sensationellen Auftakt gesorgt. Asimina Theodorakis (-52 kg), Susanne Lechner (-63 kg), Herbert Wicker (-73 kg) und Adam Borchashvilli (-81 kg) blieben am Freitag ohne Top-7-Platzierung. Die Goldene des Wieners ist sportartenübergreifend das bisher einzige Edelmetall für die österreichische Delegation in Neapel.

About Thomas Rathgeb

Recommended for you

You must be logged in to post a comment Login