Internationale Veranstaltungen

Geier wieder auf dem Podest – Dritter in Berlin

By

on

Schon zum vierten Mal in dieser Saison schaffte Gabor Geier bei einem internationalen Turnier den Sprung aufs Podest. Der Wiener Judoka von Sandokan Galaxy Tigers wurde beim European Juniors Cup der Unter-20-Jährigen in Berlin Dritter in der Gewichtsklasse bis 100 Kilo und ist damit sowohl für die U20-EM- als auch U20-WM ene berechtigte Hoffnung auf eine gute Platzierung.

Jeweils Fünfte bei der von über 450 Judoka aus 32 Ländern beschickten IDEM in Berlin wurden Daniel Allerstorfer (UJZ Mühlviertel/über 100 Kilo) bzw. Nicole Kaiser (Mühlviertel/bis 48) und Tina Zeltner (JC Wimpassi, NÖ/bis 57 kg). – .. G. Geier (2. v.r.) in Berlin .. Foto: B. Arendt

Die zuletzt so erfolgreichen Tirolerinnen Bernadette Graf und Kathrin Unterwurzacher waren diesmal nicht am Start.

Die Junioren werden nun noch bis Mittwoch in Berlin trainieren, wo auch Österreichs WM-Mannschaft für Paris dabei ist.

About Presse

You must be logged in to post a comment Login