Internationale Veranstaltungen

Donaupokal für Jugendmannschaften

on

„Historischer Sieg“ für die Damen und wieder Silber für die Burschen

Beim diesjährigen Donaupokal gab es endlich wieder einmal Gold für Österreich und zwar für die Damen!

Die beiden Teams bestanden aus folgenden Kämpfern:

Damen:

-44kg     Schuhmann Viktoria

-48kg     Neubauer Pamela

-52kg     Haberl Anna und Brandhuber Lisa

-57kg     Sixtl Lea

-63kg     Lechner Susanne und Polleres Michaela

-70kg     Özerdem Rukiye

+70kg    Rainer Daniela

Burschen:

-50kg     Fidler Lukas und Hirzberger Markus

-55kg     Eder Valentin

-60kg     Herbst Patrick

-66kg     Wagner Christopher

-73kg     Ganselmayer Patrick

-81kg     Bubanja Marko und Schneider Maximilian

-90kg     Alber Bernhard

+90kg    Pautz Marcell

Fotos vom Donaupokal gibts hier

Die Begegnung gegen die Slowakei konnten von den Mädls mit 6:2 gewonnen werden. Es punkteten: Schuhmann, Neubauer, Brandhuber, Lechner, Özerdem und Rainer.

Die Burschen siegten mit 7:1 wobei Eder, Herbst, Wagner, Ganselmayer, Bubanja, Alber und Pautz punkteten.

Gegen Ungarn hatten die österreichischen Nachwuchskämpfer in den letzten Jahren immer das nachsehen, doch die Mädls demonstrierten ihre Stärke und siegten mit 7:1!!! Wobei nur die Gewichtsklasse -40kg kampflos abgegeben werden musste. Die Punkte holten Schumann, Neubauer, Haberl, Sixtl, Polleres, Özerdem und Rainer.

Bei den Burschen lief es nicht ganz nach Wunsch, denn sie unterlagen mit 2:6 wobei Herbst und Wagner die Punkte für Österreich holten!

About ÖJV Office

You must be logged in to post a comment Login