Erwachsenen

Nächste Europacup-Medaille für Priesner

By

on

Marlies Priesner (bis 63 kg) holt bei den British Open in London Platz drei. Es ist ihre bereits achte Medaille bei einem European Cup. Pacher und Fara werden Dritte bei Junioren-EC in Paks.

Die Gallneukirchnerin, die als Nummer eins in das Turnier geht, zieht mit einem Freilos sowie einem Sieg über die Dänin Nete Dehlendorff, die voriges Jahr einige Monate in Österreich trainierte, in das Halbfinale ein.

Nach einer Ippon-Niederlage gegen Lucy Renshall (GBR) sowie einem Waza-ari-Sieg im Bronze-Kampf über Celine Flury (SUI) wird sie Dritte. Mit Stefan Autengruber, der Siebter bis 60 kg wird, kann sich ein weiterer Oberösterreicher klassieren.

Pacher und Fara Dritte in Paks

Johannes Pacher scheint sein fünfter Platz zuletzt in Leibnitz viel Auftrieb gegeben zu haben. Der 19-Jährige landet beim U21 European Cup in Paks mit vier Kampfgewinnen auf dem dritten Platz bis 90 kg. Es ist die erste Junioren-EC-Medaille des Neo-Heeressportlers.

Ebenfalls stark sein Wiener Klubkollege Aaron Fara, der eine Gewichtsklasse ebenfalls Dritter wird. Dazu gibt es am Samstag noch einen siebten Rang durch Asimina Theodorakis (bis 57) sowie einen neunten durch Bernhard Alber (bis 90).

 

 

About Presse

Recommended for you

You must be logged in to post a comment Login