Erwachsenen

Mittersill: 25-Jahr-Jubliäum wartet mit Teilnehmerrekord auf

on

Passend zur Feier des 25-jährigen Bestehens geizt das OTC in Mittersill nicht mit Superlativen. Im Oberpinzgau wird beim Trainingslager von 7. bis 16 Jänner ein neuer Teilnehmerrekord erwartet. Über 1.100 Judoka aus 46 Nationen und allen Kontinenten haben sich für den Fixpunkt in der Saisonvorbereitung angemeldet.

In jeder Gewichtsklasse sind Judoka aus den besten Zehn der Weltrangliste anwesend. In vier Kategorien sind sogar die Weltranglistenersten in Mittersill mit von der Partie. Der Japaner Hifumi Abe (-66 kg), der Russe Khasan Khalmurzaev (-81 kg), sowie Michael Korrel (-100 kg) und Guusje Steenhuis (-78 kg) aus den Niederlanden geben sich im Pinzgau die Ehre. Österreichs Elite bereitet sich gemeinsam mit der Weltspitze auf die mit dem Grand Prix in Tunis (19. bis 21. Jänner) beginnende World-Tour-Saison vor.

Besonders bemerkenswert ist die Teilnahme von Judoka mit Sehbehinderung aus den Paralympics-Teams von Spanien und Rumänien. Am zweiten Wochenende findet erstmals das IJF Referee and Coach Seminar in Mittersill statt. Dafür haben sich 198 Personen aus 54 Nationen angemeldet. Teilnehmer sind u.a. die Judo-Legenden Yasuhiro Yamashita, Neil Adams und Ki Yeong Jeon.

About Thomas Rathgeb

Recommended for you

You must be logged in to post a comment Login