European Open

Katowice und Prag: ÖJV-Kämpfer kennen Gegner

on

Sowohl in Katowice (POL) als auch in Prag (CZE) erfolgte heute Abend die Auslosung für die jeweiligen European-Open-Turniere. Während die Damen in Prag nur morgen im Einsatz sind, greifen die Herren am Samstag und am Sonntag ins Geschehen ein.

In Prag startet Aaron Fara (-100 kg), der zuletzt die European Open in Rom (ITA) gewann, mit einem Freilos. Er trifft in der zweiten Runde auf den Kasachen Abay Yerboluly. Stephan Hegyi (+100 kg), der in dieser Saison bereits zweimal bei European-Open-Turnieren auf dem Podest stand, hat zum Auftakt ebenso ein Freilos und trifft dann auf den Sieger der Begegnung zwischen Tsiarpitski (BLR) und Krikbay (KAZ). Insgesamt sind in Polen zwölf Österreicher am Start.

Die ÖJV-Damen sind in Prag mit einem Quintett vertreten. Gecoacht werden die Österreicherinnen von Nationaltrainer Matthias Karnik, während Bundestrainer Marko Spittka beim Trainingslager in Japan vor Ort ist.

European Open in Katowice – Erstrundenbegegnungen
-60 kg: Kimran Borchashvili – Freilos
-66 kg: Andreas Tiefgraber – Niko Tchikaidze (GEO)
-73 kg: Mathias Czizsek – Gajus Brazionis (LTU), Lukas Reiter – Tomasz Czerniaswki (POL), Christopher Wagner – Alberto Menendez Rubiera (ESP)
-90 kg: Johannes Pacher – Jaakko Alli (FIN)
-100 kg: Maximilian Hageneder – Freilos, Laurin Böhler – Freilos, Christoph Kronberger – Freilos, Aaron Fara – Freilos
+100 kg: Daniel Allerstorfer – Freilos, Stephan Hegyi – Freilos

European Open in Prag – Erstrundenbegegnungen
-48 kg: Mara Kraft – Valentyna Shmal (UKR), Sarah Wiesenhofer – Olena Nishcheta (UKR)
-52 kg: Olivia Taroncher – Sofia Hogrefe Acea (ESP)
-57 kg: Asimina Theodorakis – Carla Ubasart Mascaro (ESP)
-63 kg: Susanne Lechner – Symbat Toren (KAZ)

About Thomas Rathgeb

Recommended for you

You must be logged in to post a comment Login