European Cup

Pacher Dritter bei EC in Malaga

on

Johannes Pacher hat am Sonntag beim European Cup in Malaga in der Gewichtsklasse bis 90 Kilogramm den dritten Platz erkämpft. Adam Borchashvilli (-81 kg) und Saif-Islam Islamhanov (-81 kg) wurden jeweils Fünfte. 

Pacher hat zwar seinen Auftaktkampf gegen den Esten Mattias Kuusik mit Waza-ari verloren, dann aber vier Siege en Suite gefeiert. Gegen den Portugiesen Rodrigo Boavida und den Spanier Ilia Kabhuliani gewann der 22-Jährige jeweils mit Ippon, gegen den Briten Jamal Petgrave mit Waza-ari. Im Bronzekampf behielt er gegen den Spanier Marc Sabater Brau vorzeitig die Oberhand.

Borchashvilli hatte sich bis ins Semifinale gekämpft, ehe er um den Einzug ins Finale und schließlich im Kampf um Platz drei das Nachsehen hatte. Auch Islamhanov hatte es in die Vorschlussrunde geschafft, bevor er zwei Ippon-Niederlagen einstecken musste. Marko Bubanja (-90 kg) unterlag in der ersten Runde dem Franzosen Julian Kermarrec.

Foto: EJU/Gabriel Juan

About Thomas Rathgeb

Recommended for you

You must be logged in to post a comment Login