European Cup

Leibnitz-EC: „Einige heiße Eisen im Feuer“

on

Die Auslosung beim European Cup der U21 in Leibnitz brachte aus heimischer Sicht keine großen Überraschungen. Der ÖJV hat für die Wettkämpfe einige Asse im Ärmel. Michaela Polleres und Aaron Fara sind jeweils topgesetzt, Stephan Hegyi ist die Nummer zwei der Setzliste.

Damen-Nationaltrainer Matthias Karnik resümierte nach dem Draw: „Es ist eine normale Auslosung, es sind weder unlösbare Aufgaben dabei, noch kann man behaupten, dass man einfach durchmarschieren kann. Wir haben einige heiße Eisen im Feuer, bei den Damen insbesondere mit Michaela Polleres, Asimina Theodorakis und Maria Höllwart. Außerdem haben die Jungen die Gelegenheit, zu zeigen, was sie draufhaben“, so Karnik, der auch die hervorragende Organisation des Turniers hervorhob: „Es ist hier in Leibnitz wie immer alles bestens organisiert. Die Organisatoren geben sich immer sehr viel Mühe, das ist ihnen beim Zehnjahresjubiläum nun auch wieder besonders gelungen.“

Michaela Polleres steigt nach einem Freilos gegen die Siegerin des Kampfes zwischen Montserrat Pardo Iglesias (ESP) und Shelley Ludford (GBR) auf die Matte. Auch Asimina Theodorakis hat zum Auftakt ein Freilos und kämpft in Runde zwei gegen Leocardia Zheng (GER) oder Izabela Hristova (BUL). Maria Höllwart (-78 kg) trifft in Runde zwei auf die Slowenin Veronika Mohoric.

Bei den Herren wird das Aufgebot angeführt von Aaron Fara, Stephan Hegyi und Christopher Wagner. Alle drei waren – ebenso wie Polleres bei den Damen – heuer bei den Europameisterschaften im Einsatz. Aaron Fara trifft nach einem Freilos auf den Slowenen Denis Sajher. Auch Stephan Hegyi (+100 kg) steigt erst in der zweiten Runde ein: Er trifft auf den Sieger des Duells zwischen Rick Zomer (NED) und Daniel Messelberger (GER).

Christopher Wagner startet in der Klasse bis 73 Kilogramm mit einem Freilos. In der zweiten Runde bekommt er es mit dem Sieger der Begegnung zwischen Patryk Walczyk (POL) und Koen Visser (NZL) zu tun. Mathias Czizsek (ebenfalls -73 kg) beginnt in der ersten Runde gegen den Italiener Leonardo Casaglia.

Ein besonderes Service wird bei der zehnten Auflage des Turniers Premiere feiern: Erstmals wird es von allen Matten an beiden Tagen einen Livestream geben. Alle Kanäle dafür sind unter folgendem Link abrufbar: https://ejc-leibnitz.github.io

 

Erstrundenbegegnungen der ÖJV-Athleten
-48 kg: Sarah Wiesenhofer – Shirine Boukli (FRA)
-57 kg: Victoria Schuhmann – Marica Perisic (SRB)
Freilose:
-52 kg: Pamela-Denise Neubauer, Lisa Dengg
-57 kg: Asimina Theodorakis
-63 kg: Natascha Pircher
-70 kg: Michaela Polleres
-78 kg: Maria Höllwart
+78 kg: Jennifer Eiletz

-55 kg: Valentino Krnjic – Lukas Valerie Nenninger (GER), Wolfgang Schneider – Mauro Martin (NED)
-73 kg: Wojciech Kanik – Ziggy Horsten (NED), Mathias Czizsek – Leonardo Casaglia (ITA)
-81 kg: Saif Islam Islamhanov – Mate Iklodi (HUN), Daniel Hoffmann – Joris Hoedeman (NED)
-90 kg: Sebastian Schneider – Jan Horvat (SLO)
Freilose:
-60 kg: David Kleiber
-73 kg: Christopher Wagner
-100 kg: Aaron Fara, Alexander Willnauer
+100 kg: Marcel Pautz, Stephan Hegyi

Weitere Informationen zur Auslosung finden Sie unter: http://www.ippon.org/cont_cup_jun_aut2017.php

Foto: ÖJV/Oliver Sellner

About Thomas Rathgeb

Recommended for you

You must be logged in to post a comment Login