European Cup

Khurtsidze Siebenter in Coimbra

on

Beim European Cup der U21 im portugiesischen Coimbra war der ÖJV durch vier Athleten vertreten. Tarieli Khurtsidze (-81 kg) kam als bester ÖJV-Vertreter auf Rang sieben. Er zog in der Hoffnungsrunde gegen den Niederländer Coen van Winden den Kürzeren. Zwei seiner drei Kampfsiege erzielte er mit Ippon.

Christoph Gollner (-81 kg) und Marie Sophie Prietl (-70 kg) mussten in der zweiten Runde das Aus hinnehmen. Für Saif Islam Islamhanov (-81 kg) war bereits in Runde eins Endstation.

About Thomas Rathgeb

You must be logged in to post a comment Login