European Cup

Borchashvili Dritter in Celje

on

Kimran Borchashvili (-66 kg) hat am vergangenen Wochenende beim European Cup in Celje Rang drei erkämpft. Wachid Borchashvili (-73 kg) wurde Fünfter.

Kimran Borchashvili startete mit Siegen gegen Luc Meyer (GER) und Vaclav Kovar (CZE) ins Turnier, ehe er gegen den Ungarn Bence Boros seine einzige Niederlage im Verlauf des Wettkampfes bezog. Mit Hoffnungsrundensiegen gegen Sid Stoya (SUI) und Janos Schorno (SUI) marschierte Borchashvili in den Kampf um Platz drei. Dort behielt er gegen den Finnen Henri Maatta im Golden Score die Oberhand.

Wachid Borchashvili feierte zunächst Erfolge gegen Owen Corzilius (NED) und Leon Ehmig (GER). Nach einer Niederlage gegen Charly Nys aus Belgien besiegte er in einem Marathon-Kampf in der Hoffnungsrunde den Slowenen Martin Hojak nach 8:45 Minuten Kampfzeit. Ein weiterer Sieg gegen Daniel Gleim (GER) bescherte Borchashvili den Einzug in den Bronzekampf, in dem er Alexander Gabler (GER) unterlag.

Herbert Wicker (-73 kg) gewann fünf seiner sieben Kämpfe und wurde Siebenter. Mara Kraft (-48 kg), Raphaela Findeis (-70 kg) und Saif-Islam Islamhanov (-81 kg) blieben ohne Kampfsieg.

About Thomas Rathgeb

Recommended for you

You must be logged in to post a comment Login