Europameisterschaft

ÖJV-Quintett am Samstag unplatziert

on

Einen Tag nach der umjubelten Bronzemedaille für Kathrin Unterwurzacher blieben Österreichs Judoka bei den Europameisterschaften in Warschau (POL) unplatziert. Das Herren-Team trifft morgen zum Auftakt des Mannschaftsbewerbes auf Serbien.

Aaron Fara (-100 kg) startete mit einem Ippon-Sieg über den Polen Jakub Wojcik optimal ins Turnier. Im Kampf um den Einzug ins Achtelfinale musste sich der 19-Jährige allerdings Miklos Cirjenics (HUN) beugen. Christoph Kronberger griff in der selben Gewichtsklasse aufgrund eines Freiloses erst in Runde zwei ins Turniergeschehen ein. Dort konnten weder der 28-jährige Team-Routinier, noch Gegner Arturs Nikiforenko aus Lettland in der regulären Kampfzeit eine Wertung erzielen. Im folgenden Golden Score fiel die Entscheidung durch eine Waza-ari-Wertung zu Ungunsten des Österreichers.

Stephan Hegyi (+100 kg) setzte sich in der ersten Runde gegen den Serben Zarko Culum mit Waza-ari durch. Im Achtelfinale hatte er gegen Roy Meyer aus den Niederlanden das Nachsehen (Waza-ari).

Daniel Allerstorfer (+100 kg) verlor seinen Erstrundenkampf gegen den Polen Maciej Sarnacki mit Ippon. Für Johannes Pacher (-90 kg) kam nach einem Freilos zum Auftakt in Runde zwei gegen David Klammert aus Tschechien mit Ippon das Aus, zwischenzeitlich lag Pacher dabei mit einer Waza-ari-Wertung voran.

„Es ist ein junges Team. Wir befinden uns am Beginn eines Olympiazyklus, es wird nicht heute abgerechnet. Grundsätzlich waren die Leistungen in Ordnung. Einige brauchen noch mehrere Kämpfe auf höchstem internationalem Niveau“, bilanzierte Herren-Bundestrainer Patrick Rusch. Serbien als Erstrundengegner im Teambewerb ist für den Coach nicht zu unterschätzen: „Es ist kein absoluter Kracher, aber von uns darf keiner umfallen.“

Die Ergebnisse sind abrufbar unter: http://www.ippon.org/eju_sen2017.php

Der Livestream gibt’s unter: http://judolive01.lb.judobase.org/live/

Foto: EJU/Stanislav Michalowski

About Thomas Rathgeb

Recommended for you

You must be logged in to post a comment Login