Europameisterschaft

Dutzend nimmt „Mission Warschau“ in Angriff

on

Ein zwölf Judoka umfassendes ÖJV-Aufgebot (drei Damen, neun Herren) wird bei den Europameisterschaften von 20. bis 23. April in Polens Hauptstadt Warschau zum Angriff blasen. Bei den Titelkämpfen wird man auch im Teambewerb der Männer vertreten sein.

Angeführt wird das österreichische Team von der Tirolerin Kathrin Unterwurzacher (-63 kg), die im Vorjahr EM-Silber in Kasan (RUS) gewann und auch heuer wieder um Edelmetall mitmischen möchte. Neben der Weltranglistendritten sind auch Magdalena Krssakova (ebenfalls -63 kg) und Michaela Polleres (-70 kg) für die EM nominiert. Das Trio absolvierte zuletzt ein rund dreiwöchiges Trainingslager in Japan. Die Olympia-Fünfte Bernadette Graf konzentriert sich nach dem aktuellen Stand noch auf den Aufbau nach ihrer Verletzung.

Kann Aaron Fara Lauf fortsetzen?
Bei den Herren reist Aaron Fara (-100 kg) als zweifacher Saisonsieger zu den Europameisterschaften. Der 19-Jährige triumphierte in dieser Saison bei den European-Open-Turnieren in Rom (ITA) und Katowice (POL). Ob er auch in Warschau um die Medaillen mitmischt, ist eine der spannendsten Fragen, die im Laufe der Wettkämpfe in Polen beantwortet wird. Auch Stephan Hegyi (+ 100 kg) landete heuer als jeweils Dritter in Odivelas (POR) und Rom (ITA) bereits auf dem European-Open-Podest. Mit Spannung wird auch das Antreten eines österreichischen Teams im Herren-Mannschaftsbewerb erwartet.

Im Vorjahr belegte Österreich bei den Europameisterschaften in Kasan dank der Silbermedaille von Kathrin Unterwurzacher Rang 15 im Medaillenspiegel. Die letzte Goldmedaille durfte Sabrina Filzmoser 2011 in Istanbul bejubeln. Ohne Medaille blieb Österreich zuletzt 2012.

ÖJV-Kader für die EM in Warschau (POL)

Frauen
-63 kg: Kathrin Unterwurzacher (JZ Innsbruck), Magdalena Krssakova (JC Sirvan)
-70 kg: Michaela Polleres (JC Wimpassing)

Männer
-66 kg: Andreas Tiefgraber (PSV Salzburg)
-73 kg: Christopher Wagner (VB Galaxy Tigers), Lukas Reiter (JC Wimpassing)
-81 kg: Marcel Ott (VB Galaxy Tigers)
-90 kg: Johannes Pacher (VB Galaxy Tigers)
-100 kg: Christoph Kronberger (JU Flachgau), Aaron Fara (VB Galaxy Tigers)
+100 kg: Daniel Allerstorfer (UJZ Mühlviertel), Stephan Hegyi (SC Hakoah)

About Thomas Rathgeb

Recommended for you

You must be logged in to post a comment Login