2.Bundesliga

Wels gewinnt nicht hoch genug – Samurais bleiben im Titelrennen

By

on

Mit einem 10:2 Sieg von Wels gegen Kirchham endete heute der Grunddurchgang der Gruppe Ost der 2. Bundesliga. Mit diesem Ergebnis bleiben die Welser aufgrund der Einzelsiegdifferenz auf Platz vier, Colop Samurai auf Platz 2 und somit im Titelrennen.

Die Halbfinalpaarungen lauten nun SU Noricum Leibnitz gegen Judo UNION Raiffeisen Flachgau 2 und ULZ TECTUM Hohenems gegen Judoclub Colop Samurai. Die Übersicht mit allen Paarungen des Playoffs gibts unter PLAYOFF 2.BL.

Mit dem Abschluss des Grunddurchganges stehen auch die Aufsteiger in die 1. Bundesliga fest. Da die 1. Bundesliga nächstes Jahr auf 9 Teams aufgestockt wird (derzeit 6 Teams), und Flachgau 2 aufgrund der Bestimmung nicht aufsteigen darf, sind SU Noricum Leibnitz, ULZ TECTUM Hohenems, Judoclub Colop Samurai nächstes Jahr erstklassig.

About mpoiger

You must be logged in to post a comment Login