2.Bundesliga

Letzte Runde in der 2. Bundesliga

on

Entscheidung im direkten Duell um den Zweiten Platz

Kuczera-Mairhofer3

In Kirchham empfängt die Beißkammer-Truppe die Sanjindo Tigers im Kampf um Platz 2

Mit dem neuen Meister Wimpassing ist die Titelentscheidung in der 2. Bundesliga bereits vorzeitig gefallen. Dahinter kämpfen aber noch Union Kirchham und die Sanjindo Tigers im direkten Duelll um den Titel des Vizemeisters. Kirchham liegt dank der besseren Einzelsieg-Differenz vor den punktegleichen Salzburgern auf Rang 2. Somit würde den Oberösterreichern bei ihrem Heimkampf bereits ein Unentschieden für den 2. Platz reichen, während Sanjindo nur mit einem Sieg Kirchham überholen und den Vizetitel erobern könnte.

In den weiteren Partien der letzten Runde, alle Begegnungen am Samstag zeitgleich um 19.30 Uhr, tritt Meister und Aufsteiger JC Sparkasse Wimpassing bei seinem letzten Zweitliga-Kampf auswärts bei Tabellenschlusslicht Cafe+co Vienna Samurai 2 an.
Im OÖ-Derby kann SV Gallneukirchen mit einem Heimsieg über den Vierten UJZ Mühlviertel 2 im Endklassement noch am Vizemeister des Vorjahres vorbeiziehen und der Tabellensechste Swarovski Wattens empfängt zum Saisonkehraus den Tabellensiebenten SHIAI-DO Thermenregion 2.

 

 

About Manfred Gerhart

You must be logged in to post a comment Login