2.Bundesliga

Leibnitz macht großen Schritt Richtung Finale

on

Das erste Aufeinandertreffen um den Einzug ins Finale der 2. Bundesliga ging klar an das Team von NORICUM Leibnitz . Die Schützlinge von Norbert Wiesner legten schon im ersten Durchgang ( 5:2) den Grundstein zum 7:5 Erfolg gegen die Mannschaft von Union Raika Flachgau 2. Erst nach einer 4:0 Führung der Leibnitzer gelangen den Hausherren durch Schirnhofer Felix und Brunner Thomas die ersten Punkte.sedej
Zwar konnten die von Ex-Teamkämpfer Florian Rinnerthaler betreuten Strasswalchner den zweiten Durchgang für sich entscheiden, der Sieg der Steirer war aber nie gefährdet. Bester Mann des Abends war sicherlich NORICUM Legionär SEDEJ Aljaz (SLO), der in der Klasse -81kg gegen den als „gefährlich“ eingestuften Florian STRASSER zwei klare Ipponsiege im Bodenkampf erzielte. In zwei Wochen fällt in Leibnitz die Entscheidung wer von den beiden Teams ins Finale der 2. Bundesliga einziehen wird. Nach dieser Vorstellung ist Leibnitz klarer Favorit.
 

About Hans-Peter Zopf

You must be logged in to post a comment Login