2.Bundesliga

Derby – Time in der 2. Bundesliga

on

Wartbichler

Mit knappen Ergebnissen und spannenden Kämpfen darf auch heuer wieder eine höchst interessante Meisterschaft erwartet werden.

Am Freitag stehen das West – und Ostderby auf dem Programm der 2. Bundesliga. In Wattens treffen mit Swarovski Wattens und den Sanjindo Tigers zwei Traditionsklubs aufeinander. Die Tiroler waren ja bis zum Abstieg in der letzten Saison immer erstklassig und die Salzburger hatten ihre Blütezeit mit vier Österreichischen Meistertiteln in den 1990er Jahren. Die letzte Begegnung der beiden Mannschaften liegt schon weit zurück. Im Jahr 2001 (!) blieb Sanjindo mit einem 8:6 Sieg in Wattens erfolgreich.
Im Ost-Derby treffen die beiden Liganeulinge JC Sparkasse Wimpassing und Cafe+co Vienna Samurai 2 erstmals aufeinander. Die Niederösterreicher hatten zwar einen erfolgreichen Meisterschaftsauftakt, blieben aber in den letzen zwei Runden punktelos. Das am Tabellenende liegende Samurai Farmteam hofft auf die ersten Meisterschaftspunkte in dieser Saison.

Am Samstag kommt es mit Union Kirchham gegen UJZ Mühlviertel 2 zu einem weiteren Derby. Die beiden OÖ – Mannschaften mussten in der letzten Runde jeweils Niederlagen einstecken. UJZ 2 verlor damit die Tabellenführung und Kirchham fasste bei seiner kollektiven Beinfass – Orgie gegen Leibnitz 2 eine ganz deutliche Niederlage aus.
In der letzten Runde hat  SU Noricum Leibnitz 2  die Tabellenführung übernommen. Mit einem Heimsieg über SV Gallneukirchen möchten die Steirer weiterhin die Poleposition behalten.

About Manfred Gerhart

You must be logged in to post a comment Login