2.Bundesliga

Am Samstag Großkampftag in der 2. Bundesliga

on

Kann UJZ 2 Coach Praher Mike mit einem Sieg über das Samurai Farmteam auch die "Erste" von Mühlviertel motivieren?

Kann UJZ 2 Coach Praher Mike mit einem Sieg über das Samurai Farmteam auch die „Erste“ von Mühlviertel in ihrem Schicksalskampf motivieren?

In der 3. Runde gehen in der 2. Bundesliga alle Begegnungen am Samstag über die Bühne. Den Anfang machen um 17 Uhr die Farmteams von Mühlviertel und den Vienna Samurais, die im Gramaphon zu Gramastetten vor dem Schlager ihrer ersten Mannschaften aufeinandertreffen. Zuvor gibt’s in der OÖ Damenliga um 15 Uhr auch noch die Begegnung der Frauenmannschaften beider Teams. Also gleich dreimal UJZ gegen Samurais am Samstag  in Gramastetten!

Um 18 Uhr empfängt Swarovski Wattens zu Hause SV Gallneukirchen. Mit zwei Siegen sind die Tiroler heuer stark in die Meisterschaft gestartet und liegen derzeit auf dem 2. Tabellenrang. In der letzten Saison trennten sich die beiden Teams in einer spannenden Partie mit einem Unentschieden.
Ebenfalls um 18 Uhr treffen in Bischofshofen die Sanjindo Tigers und das Judoteam SHIAI-DO 2 aufeinander. Die Pongauer liegen mit einem Sieg und einer Niederlage auf dem 3. Platz, das Wiener Neudorfer Farmteam ist mit zwei Niederlagen Tabellenschlusslicht.
Der Abschluss der 3. Bundesligarunde findet um 20 Uhr in Kirchham statt. Dort hat Gastgeber Union Kirchham Tabellenführer JC Sparkasse Wimpasing zu Gast. Im Vorjahr gab’s für die Oberösterreicher in Wimpassing nichts zu holen und es setzte eine hohe Auswärtsniederlage.

About Manfred Gerhart

You must be logged in to post a comment Login