1.Bundesliga

Wels setzt sich im Aufsteigerduell knapp durch

By

on

Mit einem hauchdünnen 7:6 Sieg für Wels endete im Budokan Wels das Aufsteigerduell mit Colop Samurai. Die Wiener, die aufgrund der Verletzung von Moser Stefan ohne 60er antreten mussten, lieferten den Hausherren zwar einen erbitterten Kampf, mussten aber ohne Punkte die Heimreise nach Wien antreten.

Die Punkte für Wels holten: Thomas Haminger (2x), Elöd Abraham (2x), Riegler Stefan (1x), Markus Eder (1x) und Dominik Stegmayer (1x). Für die Wiener waren erfolgreich: Christian Stadlbauer (2x), Dominik Huscava (2x), Christoph Radlherr (2x).

About mpoiger

You must be logged in to post a comment Login