1.Bundesliga

UJZ Mühlviertel stürmt an Tabellenspitze

By

on

Albert Fercher (in weiss) nimmt Christian Haas hoppsUJZ Mühlviertel übernimmt mit 11:3-Kantersieg bei Aufsteiger ASV-ÖGJ Salzburg die Tabellenführung in der Judo-Bundesliga.

Beim Rekordmeister feiern Gregor Brandtner und Daniel Hadfi ein erfolgreiches Debüt. UJZ-Coach Pepi Reiter kann zufrieden sein, dennoch gibt es einen Aufreger:

Stefan Schulze, deutscher Legionär der Salzburger bis 60 kg, kommt wenige Minuten zu spät zur Abwaage. Wirbel also bereits vor Kampfbeginn. Reiter muss Entscheidung gegen sein "Naturell" treffen.

Weiters: Albert Fercher kämpft gegen Christian Haas groß auf (>> siehe Video) und Sven Helbing zieht Mühlviertlern wieder den Nerv.

>> Alle Infos und Fotos dazu gibt es hier

About Presse

You must be logged in to post a comment Login