1.Bundesliga

Rapso-Bulldogs Sieger im OÖ Derby in Wels

on

Waldhör - Borschasvhili

ÖM-Vize Waldhör Dominik und Wels Nachwuchshoffnung Kimran Borchsavhili holen jeweils einen Punkt für ihre Mannschaft

Multikraft Wels  –  Rapso-Bulldogs  5 : 8  (2 : 5)  –  Ihrer Favoritenrolle wurden die Rapso-Bulldogs im OÖ – Derby gerecht. Mit dem Auswärtserfolg in Wels feiert man einen gelungegen Start in die neue Saison. Der sportliche Leiter der Wettkampfgemeinschaft, Oliver Zehetner, hat heuer als Saisonziel das FINAL FOUR im Visier. Aufsteiger Multikraft Wels hat seine Haut teuer verkauft und konnte den 2. Durchgang sogar offenhalten.

Für die Rapso-Bulldogs bleiben Mayr Bernhard, Jan Zehetner und der neue Legionär Miklos Cirjenics (HUN) zweimal erfolgreich. Je einen Siegpunkt steuern Dominik Waldhör und der Slowake Milan Randl bei.
Bei Wels punkten Thomas Haminger und Dominik Stegmayer zweimal. Einen Punkt macht der junge Kimran Borchashvili in der 60kg Klasse.

Einzelkämpfe

About Manfred Gerhart

You must be logged in to post a comment Login