1.Bundesliga

Galaxy Tigers und Flachgau rüsten nach

on

zantaraia

Weltklassemann Georgii Zantaraia steigt im Final Four für Flachgau auf die Matte

Mit der Meldefrist für das Bundesligafinale in Perchtolsdorf haben die Galaxy Tigers und Flachgau noch int. Topathleten nachnominiert.
Mit dem Ukrainer Georgii Zantaraia, hat Flachgau einen absoluten Weltklassemann an Land gezogen. Der dritte der diesjährigen Weltmeisterschaften hat in seiner Karrierre bereits einen Welt – und Europameistertitel errungen und wird die Flachgauer im FINAL FOUR bis 66kg verstärken. Somit hat Flachgau sein Legionärskontingent mit den beiden Ungarn Laszlo Csoknayi und Barna Bor sowie dem Deutschen Rene Schneider voll ausgeschöpft.

Auch die Galaxy Tigers haben mit dem mehrfachen rumänischen Meister und dem zweiten vom Grand Slam in Abu Dhabi Vladut Simionescu einen Topmann im Schwergewicht nachgerüstet, nachdem der Slowene Matjas Ceraj für das Finale verletzungsbedingt w.o. geben muss. Yanislav Gerchev (BUL) und Andraz Jereb (SLO) komplettieren das Legionärsquartett.

Die beiden weiteren Finalteilnehmer Pinzgau und Leibnitz haben bereits im Grunddurchgang vier Legionäre zum Einsatz gebracht.
Pinzgau: Tobias Englmaier, Robert Kopiske, Robert Dumke (alle GER), Pavel Petrikov (CZE)
Leibnitz: Adrian Gomboc (SLO), Srdjan Mrvaljevic (MNE), Aleksandar Kukolj (SRB), Lukas Krpalek (CZE)

FINAL FOUR live auf ORF Sport Plus zur Prime Time
Nach dem in den letzten Jahren immer eine ausführliche Zusammenfassung des Bundesligafinales auf dem ORF ausgestrahlt wurde, wird heuer erstmals das Finale live auf ORF Sport Plus zur Hauptsendezeit um 20.15 Uhr übertragen. Als ORF Co-Kommentator wird Peter Scharinger agieren, der in dieser Rolle bereits bei der WM in Chelyabinsk eine gute Figur gemacht hat.
Mit den Halbfinalpaarungen zwischen Titelverteidiger und Hausherr Galaxy Tigers gegen Leibnitz und dem Salzburg-Duell Flachgau gegen Pinzgau, dürfen auch heuer wieder spannende Kämpfe vor toller Kulisse und zahlreichen Fans erwartet werden. Die Finalisten ermitteln dann überhaupt zum erstenmal in der Bundesligageschichte in einer ORF Live-Übertragung den Meister 2014!
Im Rahmenprogramm hat sich Veranstalter Galaxy Tigers mit einer Autogrammstunde von Skisprunglegende Thomas Morgenstern etwas besonderes einfallen lassen.

Kartenreservierungen und Infos für das Judo-Highlight des Jahres:

FinalFour Ticket-Bestellung und ausführliche Infos

FinalFour Info Vereins Pakete

 

About Manfred Gerhart

You must be logged in to post a comment Login