1.Bundesliga

Die Final-Four-Duelle im Detail

on

In einem hochdramatischen Finale setzte sich der Serienmeister mit 9:7 gegen das LZ Multikraft Wels durch.

Das Finale

Volksbank Galaxy Tigers – LZ Multikraft Wels: Endstand 9:7 n.V.

0:1 – Jaba Papinashvili (-60 kg) bringt die Welser nach einem Ippon-Sieg gegen Lorenz Wildner voran
1:1 – Tatsuto Shima (-66 kg) fixiert Kimran Borchashvili auf der Matte und gleicht aus
1:2 – Wachid Borchashvili (-73 kg) gewinnt einen Marathonkampf im Golden Score gegen Mathias Czizsek (3. Shido)
1:3 – Shamil Borchashvili (-81 kg) besiegt Ex-Weltmeister Saeid Mollaei überraschend mit Ippon
1:4 – Der Ungar Krisztian Toth (-90 kg) erkämpft gegen Johannes Pacher im Golden Score (3. Shido) den nächsten Welser Punkt
2:4 – Marko Bubanja (-100 kg) wirft Dominik Stegmayer Ippon
3:4 – Sebastian Schneider (+100 kg) fährt einen raschen Ippon-Sieg gegen David Geber ein

3:5 – Jaba Papinashvili (-60 kg) ist erneut gegen Lorenz Wildner mit Ippon erfolgreich
4:5 – Tatsuto Shima (-66 kg) behält gegen Kimran Borchashvili (3. Shido) wieder die Oberhand.
4:6 – Abermals besiegt Wachid Borchashvili (-73 kg) seinen Gegner Mathias Czizsek im Golden Score
5:6 – Saeid Mollaei (-81 kg) wirft Michael Winkler mit Ippon.
6:6 – Johannes Pacher (-90 kg) schlägt Shamil Borchashvili vorzeitig
7:6 – Marko Bubanja (-100 kg) besiegt Stefan Riegler mit Ippon durch Festhalter
7:7 – Gabor Ver (+100 kg) stellt per Ippon gegen Sebastian Schneider das Unentschieden her. Auch in Unterbewertungspunkten herrscht Gleichstand. In den ausgelosten Gewichtsklassen -66 kg, -81 kg und -90 kg werden die Kämpfe des zweiten Durchganges wiederholt.

Extra 1: 8:7 – Tatsuto Shima (-66 kg) gewinnt den ersten Kampf der Best-of-3-Serie gegen Kimran Borchashvili mit Ippon
Extra 2: 9:7 – Saeid Mollaei (-81 kg) fixiert mit einem Ippon-Sieg gegen Michael Winkler den Meistertitel für die Volksbank Galaxy Tigers

Die Semifinali

Volksbank Galaxy Tigers – JC Wimpassing Sparkasse: Endstand 13:1
1:0 – Lorenz Wildner (-60 kg) besiegt Bernhard Lang im Golden Score (3. Shido)
2:0 – Tatsuto Shima (-66 kg) besiegt Martin Morgenbesser per Festhalter mit Ippon
3:0 – Mathias Czizsek (-73 kg) wirft Stefan Morgenbesser nach rund einer halben Minute Ippon
4:0 – Adam Borchashvilli (-81 kg) schlägt Michael Zeltner mit Waza-ari
5:0 – Johannes Pacher (-90 kg) feiert einen Ippon-Sieg gegen Mario Buchebner
6:0 – Marko Bubanja (-100 kg) behält gegen Florian Wallner mit Waza-ari die Oberhand
7:0 – Olympiasieger Lukas Krpalek besiegte Andreas Mruk per Festhalter

7:1 – Bernhard Lang behält gegen Sebastian Seiz (-60 kg) per Festhalter die Oberhand und sorgt für den ersten Wimpassinger Punkt
8:1 – Marvin Pum (-66 kg) gewinnt gegen Martin Morgenbesser mit Ippon
9:1 – Stefan Kudera (-73 kg) schlägt Stefan Morgenbesser ebenso vorzeitig
10:1 – Saeid Mollaei (-81 kg) wirft Johann Schmid Ippon
11:1 – Nick Haasmann (-90 kg) macht mit einer Ippon-Wertung gegen Andreas Wenisch den elften Punkt für den Titelverteidiger
12:1 – Das Dutzend macht Sebastian Schneider (-100 kg) mit einem Ippon-Sieg gegen Bernhard Alber voll
13:1 – Lukas Krpalek (+100 kg) sorgt gegen Mario Buchebner mit Ippon für den Schlusspunkt

JU Raiffeisen Flachgau – LZ Multikraft Wels: Zwischenstand 5:9

0:1 – Jaba Papinashvili (-60 kg) bringt die Welser per Ippon in Führung
0:2 – Auch Kimran Borchashvili (-66 kg) siegt gegen Dominik Waldhör mit Ippon
0:3 – Wachid Borchashvili (-73 kg) feiert einen Ippon-Sieg gegen Daniel Herzog
0:4 – Shamil Borchashvili (-81 kg) wirft Randolf Stangl Ippon
1:4 – Andreas Nagl (-90 kg) holt gegen Markus Eder mit Ippon den ersten Punkt für Flachgau
2:4 – Drittes Shido für Gabor Ver, Piotr Kuczera (-100 kg) siegt im Golden Score
3:4 – Christoph Kronberger (+100 kg) gewinnt gegen Stefan Riegler mit Ippon

3:5 – Jaba Papinashvili (-60 kg) legt wieder mit einem Ippon-Sieg vor, nun gegen Andreas Modl
3:6 – Kimran Borchashvili (-66 kg) gewinnt nach einem Festhalter gegen Vache Adamyan
3:7 – Wachid Borchashvili (-73 kg) schlägt Daniel Herzog mit Ippon
3:8 – Der Finaleinzug der Welser ist dank eines Ippon-Sieges von Shamil Borchashvili (-81 kg) gegen Aleksander Seslic fix
3:9 – Michael Winkler (-90 kg) fixiert gegen Randolf Stangl den neunten Zähler für Wels
4:9 – Piotr Kuczera (-100 kg) gewinnt das Legionärsduell gegen Krisztian Toth mit Waza-ari
5:9 – Christoph Kronberger siegt gegen Stefan Riegler vorzeitig

About Thomas Rathgeb

You must be logged in to post a comment Login