Allgemein

Unterwurzacher holt Bronze bei der Universiade in Kazan

By

on

Kathrin_Marko_Universiade2013Die Tirolerin Kathrin Unterwurzacher (Judozentrum Innsbruck) holte heute bei der 27. Sommer-Universiade in Kazan in der Kategorie -63 kg die Bronzemedaille. Nach drei Ippon-Siegen in der Vorrunde, wo sie Valentina Giorgis (ITA), Johanna Alejandra Veliz (Peru) und die Russin Marta Labazina besiegen konnte, musste sie sich erst im Semifinale der Französin Maelle Di Cintio durch Ippon geschlagen geben. Im Kampf um Platz drei siegte sie dann eindrucksvoll. Mit Ippon und vier Yuko-Wertungen setzte sich die Innsbruckerin gegen Ana Cachola (POR) durch.

Die weiteren Österreicherinnen schieden leider beide knapp in Runde 1 aus. Anna Dengg (-52 kg, JT Shiaido/NÖ)  mit einem Shido gegen Yu-Jou Su (Chinese Taipei) und Bernadette Graf (-70 kg, JZ Innsbruck) gegen Karen Nun-Ira durch eine Waza-ari-Wertung, obwohl auch sie eine Yuko-Wertung anbrachte, und die Gegnerin schon mit drei Shidos belastet war.

About mwenzel

You must be logged in to post a comment Login