Allgemein

Unterwurzacher gewinnt dritten Grand Prix

By

on

140329_gp_samsun_unterwurzacher_1Nach Siegen 2012 und 2013 in Abu Dhabi gewann Kathrin Unterwurzacher (JZ Innsbruck) in Samsun (TUR) ihren dritten Grand Prix. Die 21-jährige Tirolerin setzte sich in der Kategorie -63 kg im Finale rasch mit Ippon gegen die Marokanerin Rizlen Zouak durch. Die zweifache U-23 Europameisterin (2011, 2013) kam über Siege gegen Faith Pitman (GB), Agata Ozdoba (POL), Hannah Martin (USA) in das Semifinale. Auch hier überzeugte sie mit einem Ipponsieg gegen die regierende Weltmeisterin und WRL-Erste Yarden Gerbi aus Israel. Die Routiniers Sabrina Filzmoser und Ludwig Paischer zeigten beim Grand Prix in Samsun aufsteigende Formkurve, Daniel Allerstorfer (Union Judozentrum Mühlviertel) belegte in der Kategorie +100 kg den 7. Platz.

Stimmen zum Grand Prix in Samsun

Ich bin wirklich zufrieden mit diesem Turnier. Es ist einfach super gelaufen. In Summe konnte ich fünf Kämpfe gewinnen. Im Semifinale konnte ich sogar die amtierende Weltmeisterin Yarden Gerbi aus Israel vorzeitig besiegen. Die nächsten Tage und Wochen stehen nun im Zeichen der Vorbereitung auf die kommende EM„, betonte die Tirolerin Kathrin Unterwurzacher nach ihrem dritten Sieg in einem Grand Prix.

Ich darf mit meiner Leistung in Samsun nicht unzufrieden sein. Nach dem schwächeren Februar ist nun ein Aufwärtstrend zu beobachten. Der Grand Prix war wirklich stark besetzt. Der 5. Platz ist ein ansprechendes Ergebnis. Man sieht, dass die Formkurve stimmt. Schon morgen geht es zum Trainingslager nach Berlin, danach holen wir uns vor Ostern bei der unmittelbaren Wettkampfvorbereitung in Neunkirchen den Feinschliff für die kommende EM„, so der zweifache Europameister Ludwig Paischer voller Tatendrang.

Im Großen und Ganzen konnte ich starke Kämpfe liefern. Leider waren sie nicht konsequent genug, um eine Medaille zu machen. Ich werde versuchen, die nächste Zeit an meiner Konstanz zu arbeiten, um top vorbereitet zur Europameisterschaft nach Montpellier zu fahren„, so die zweifache Europameisterin Sabrina Filzmoser nach ihrem 5. Platz in Samsun.

About mwenzel

You must be logged in to post a comment Login