Allgemein

U17-EM, 1. Tag: Victoria Schuhmann holt guten 5. Platz

By

on

Leider konnte das Österreichische Team am 1. Tag der U17-EM in Bar (Montenegro) keine Medaille holen. Einzig die Oberösterreicherin Victoria Schuhmann (UJZ Mühlviertel) belegte in der Kategorie -40 kg den guten 5. Platz.

Nach zwei Siegen gegen Leyla Aliyeva (AZE) sowie gegen die Bulgarin Elena Kostadinova verlor Vicky den Kampf um den Finaleinzug gegen die spätere Europameisterin Amber Gersjes aus Holland. Im Kampf um Bronze lieferte sie einen offenen Schlagabtausch gegen ihre bulgarische Kontrahentin Tsvetelina Tsvetanova. Doch leider hatte die Bulgarin etwas mehr Glück und konnte zur Hälfte der Kampfzeit mit Ippon gewinnen. Manuela Marcinko (Judo Gym) gewann in der Kategorie -48 kg ihren ersten Kampf gegen ihre Gegnerin aus Kroatien, Sara Matijevic, verlor jedoch den entscheidenden Kampf um den Einzug unter die letzten acht mit Punkt gegen Anne-Sophie Schmidt (GER) und schied somit vorzeitig aus. Lorenz Wildner (Creativ Graz), -55 kg, besiegte nach einem Freilos den Israeli Ben David. Den anschließenden Kampf gegen den späteren Bronzemedaillengewinner Giorgi Katsiashvili (GEO) ging leider verloren, somit schied Lorenz leider vorzeitig aus. In der Gewichtsklasse -60 kg unterlag Amin Vogel (PSV Salzburg) leider in der ersten Runde gegen den Armenier Robert Gabrielyan und schied somit aus.

About mwenzel

You must be logged in to post a comment Login