Allgemein

ÖOC nominiert Filzmoser, Drexler und Paischer für London

By

on

Das Österreichische Olympische Comité (ÖOC) hat heute weitere 13 AthletInnen für die Olympischen Spiele 2012 in London nominiert. Darunter auch die Judoka Sabrina Filzmoser (-57 kg), Hilde Drexler (-63 kg) sowie Ludwig Paischer (-60 kg).

Bislang haben somit insgesamt 37 österreichische Athletinnen und Athleten (16 Damen, 21 Herren) für die kommenden XXX. Olympischen Spiele 2012 in London das Olympia-Ticket in der Tasche. Die erste Nominierung durch das ÖOC erfolgte am 12. März 2012. Die dritte und letzte Nominierungsrunde ist lauf ÖOC-Homepage für 6. Juli vorgesehen – der Nennschluss seitens des Organisationskomitees in London ist mit 9. Juli festgelegt.

Folgende Sportlerinnen und Sportler sind bis dato nominiert:

Badminton:
Michael Lahnsteiner (Einzel)

Fechten:
Roland Schlosser (Florett – Einzel)

Judo:
Hilde Drexler (- 63 kg)
Sabrina Filzmoser (- 57 kg)
Ludwig Paischer (- 60 kg)

Kanu:
Yvonne Schuring/Viktoria Schwarz (Flachwasser K2)

Leichtathletik:
Gerhard Mayer (Diskus)
Andrea Mayr (Marathon)
Beate Schrott (100m Hürden)
Günther Weidlinger (Marathon)

Reiten:
Harald Ambros (Vielseitigkeit)
Victoria Max-Theurer (Dressur)

Ringen:
Amer Hrustanovic (Greco)

Schießen:
Thomas Farnik (KK/Luftgewehr)
Stephanie Obermoser (KK/Luftgewehr)
Christian Planer (KK/Luftgewehr)
Andreas Scherhaufer (Trap)

Schwimmen:
Nadine Brandl (Synchron-Duett)
Livia Lang (Synchron-Duett)
Dinko Jukic (Bahn)
Markus Rogan (Bahn)
Jördis Steinegger (Bahn)

Segeln:
Florian Reichstädter/Matthias Schmid (470 Herren)
Nico Delle Karth/Nikolaus Resch (49er)
Andreas Geritzer (Laser)

Tischtennis:
Robert Gardos (Mannschaft)
Quiangbing Li/ (Einzel & Mannschaft)
Amelie Solja (Mannschaft)
Weixing Chen (Einzel)
Jia Liu (Einzel)
Werner Schlager (Einzel)

Turnen:
Barbara Gasser (Einzel)
Fabian Leimlehner (Einzel)
Caroline Weber (Rhythmische Gymnastik, Einzel)

About mwenzel

You must be logged in to post a comment Login