Allgemein

Ein bronzener Geier und dreimal Rang 7

By

on

Am vergangenen Wochenende nahmen Österreichs Judoka an zwei wichtigen Turnieren teil – bei der IDEM in Hamburg und am U20-Europacupturnier in Cetniewo. In Polen gab es auch den einzigen Podestplatz für Österreich: Gabor Geier (Volksbank Galaxy Tigers) holte ihn mit Bronze in der Klasse bis 100 Kilo. Sonst schienen siebente Plätze gepachtet: für Tina Zeltner (JC Wimpassing/NÖ) in der Klasse bis 57 kg des U20-Turniers, sowie in Hamburg für die beiden Galaxy-Judoka Marcel Ott (bis 73 kg) und Julian Reichstein (bis 100 Kilo).

About Presse

You must be logged in to post a comment Login