Allgemein

Drexler beim Weltcup in Rom Zweite

By

on

Die EM-Dritte und WM-Siebente Hilde Drexler sammelt weiter Punkte in der Qualifikation für das olympische Judoturnier 2012 in London. Die 27-jährige Wienerin wurde beim Weltcup in Rom Zweite in der Klasse bis 63 Kilogramm. Drexler musste sich erst im Finale der Kroatin Marijana Miskovic mit Yuko geschlagen geben. Zuvor hatte die Athletin von Vienna Samurai vier Kämpfe gewonnen. Gegen Ava Hassan (EGY) mit Yuko, gegen Dione Lima (BRA) mit Ippon nach 3:11 Minuten, gegen Martina Trajdos (GER) mit Waza-ari und im Halbfinale gegen Yahaira Aguirre de Juan (ESP). Damit festigte Drexler ihre Position in der Weltrang- und Olympia-Qualifikationsliste. Nur die 14 besten Damen in jeder Klasse sind fix in London dabei.

Weniger erfolgreich waren die Männer beim Weltcup in Liverpool: Sowohl Georg Reiter (bis 66 Kilo) als auch der EM-Fünfte Peter Scharinger (bis 73 Kilo / beide UJZ Mühlviertel) und Max Schirnhofer (bis 90 Kilo / Union Flachgau) schieden mit Niederlagen in ihren ersten Kämpfen vorzeitig aus.

About Presse

You must be logged in to post a comment Login